Phillipp Fisch – Trübe Aussichten

Was ist nur los in der Ostsee? Diese Frage stellen sich Phillipp und Cody, die beiden Fische, in ihren Sommerferien. Denn es gibt ganz viel Plankton und damit für sie ganz viel zu futtern! Leider ist das für die Ostsee garnicht so toll. Also müssen die zwei herausfinden wieso das Phytoplankton sich eigentlich so schrecklich schnell vermehrt.

Illustrationen für ein Kooperationsprojekt des GEOMAR Helmholtzzentrum Kiel mit der Christian-Albrechts-Universität Kiel, 2018
Idee, Konzept und Text: Sally Soria-Dengg

Genuss&Ekel No.1

Meine Masterarbeit „Genuss&Ekel“ ist ein Magazin und beschäftigt sich mit Essen.
Die Gedanken der Autorin und Illustratorin (mir) stehen im Vordergrund und werden ergänzt mit Zitaten aus vielen Jahrhunderten. Zum Beispiel denen von Jean Anthelme Brillat-Savarin aus dem 18. Jahrhundert oder einem Rezept aus dem 15. Jahrhundert.

Entstanden im Digitaldruck auf farbigem Papier, limitierte Auflage (21 Exemplare), Muthesius Kunsthochschule, Kiel 2018

Phillipp Fisch – Atemnot am Meeresgrund

Zuerst erdacht von Schülern der Sommerschule des GEOMAR und dann zu Papier gebracht von Sally Soria-Dengg, erzählt dieses Buch die Geschichte von Phillipp Fisch.

Phillipp kann in letzter Zeit unter Wasser nur noch mühsam atmen und versucht herauszufinden, wieso….

Illustrationen für ein Pixibuch, das Kindern spielerisch eine der
Ursachen der Sauerstoffarmut in der Ostsee erklären soll.

Digitaldruck, Kiel 2017

Der Grolch

Ein Kinderbuch/Erwachsenenbuch über einen Grolch, der ALLE glücklich machen will. Nicht nur süß.

Gebunden, Digitaldruck, 2017

Ernst Jandl Gedichte

 

Unsinnsgrafiken von Ragni zu Unsinnsgedichten von Ernst Jandl – ergibt doch wieder Sinn? Ist es möglich, diese Texte zu illustrieren ohne mit ihnen zu konkurrieren?

Umschlag siebgedruckt, Offsetdruck, limitierte Auflage, Muthesius Kunsthochschule,
Kiel 2015